Das original P&K Abdeckungsrollo für Spritzgusswerkzeuge

Wir versuchen immer unsere Team der internationalen Vertriebspartner zu erweitern. Sollten Sie Interesse haben den exklusiven Vertrieb für ein Land ohne aktuellen Ansprechpartner zu übernehmen, sprechen Sie uns an. So suchen wir zum Beispiel schnellstens Vertretungen in Österreich, Ungarn und Spanien.

Eine aktuelle Liste der internationalen Ansprechpartner finden Sie hier.

Prospekte in verschiedenen Sprachen finden Sie hier im Downloadbereich

Ein in der Kunststoffverarbeitung häufig anzutreffendes Problem ist der Ausschuss, der durch verunreinigte Produkte entsteht. Oft sind dieses  Kleinteile, die nach dem Auswerfen auf den Boden oder auf ölbehaftete  Maschinenteile fallen.

Abhilfe schafft hier ein Abdeckungsrollo (Werkzeugabschottung), das seitlich mit Hilfe von Magneten an den  Aufspannplatten der Maschine oder direkt am Werkzeug befestigt wird.

Wir fertigen diese Rollos individuell nach Kundenwünsch an.
Bei Spritzgussmaschinen mit Holmen sollten folgenden Rechenweg beachten: Lichter Holmabstand. Dann mindestens -10mm.
Beispiel: Arburg 320 (Holmabstand 320mm) also ein Rollo 310 oder 300 mm.

Die qualitativ hochwertigen Abdeckungsrollos sind „Made in Germany“ und werden an der Vorder- und Rückseite Ihrer Spritzgussmaschine befestigt.
Sie öffnen und schließen sich mit dem Werkzeug. Ihre Produkte werden vor Verschmutzung geschützt
und fallen direkt auf das Förderband oder in einen Auffangbehälter.

Zusammen mit unseren Partnern haben wir ein nationales und internationales Vertriebsnetz für Sie aufgebaut.
Näheres finden Sie unter Vertrieb national oder Vertrieb international.

Vorteile :
Reduziert Ausschuss
Sichert die Produktqualität
Hält die Umgebung der Maschine sauber
Bewahrt Ihre Produkte vor Anhaftungen ( z.B. Öl )
Schützt vor sonstigen Verunreinigungen
Eigenschaften :
Eine Spezialfeder garantiert lange Lebensdauer
des Abdeckungsrollos
Lieferbar in allen Größen nach Kundenwunsch
Alle Teile austauschbar und als Ersatzteil lieferbar